Fakten über E-Liquide

By: Vikram Kuamr


E-Liquide ist die Basis, die Kraftstoff eine E-Zigarette und das ist auch die Substanz, die mit verschiedenen Geschmacksrichtungen und Nikotinstärke mischen kann. Die gute Sache über E-Liquide ist, dass es so, wie Sie es haben wollen angepasst werden. Es gibt Unternehmen, alle über das Internet, der Ihnen die Möglichkeit, Ihre eigene E Flüssigkeit anpassen. Sie können von überwältigenden Zahlen von Aromen, um Ihre E-Zigarette genießen zu wählen. Sie können auch Ihre eigene E-Flüssigkeit. Sie müssen verschiedene Arten von Aromen, die sind FCC genehmigt und übergeben GRAS-Standard. Dies ist, um sicherzustellen, dass es Sicherheit und ohne schädliche Giftstoffe.

Diese Aromastoffe werden eingeengt und man muss nur 7 bis 10 Prozent der IT abhängig von der Stärke des Geschmacks, die Sie wollen und natürlich die Dichte Nikotin, die Sie für Ihre E Flüssigkeit wollen setzen. Es ist besser, wenn Sie werden Sie experimentieren in kleinen Flaschen, tun dies, falls Sie es nicht mögen den Geschmack auf Ihrem ersten Versuch, können Sie ein anderes zu bilden. Es ist auch besser, wenn Sie ein wenig Geschmacks erste Stelle zu setzen, so dass Sie versuchen können, ob es in Ordnung mit Ihnen. Sie können die Aromastärke zu erhöhen, wenn Sie wollen. Es ist wichtig, dass Sie nicht in großen Mengen von E Flüssigkeit mischen, da die Gefahr besteht, nicht zu mögen das erste Ergebnis des Experiments.

Es ist billiger und praktischer, in kleinen Chargen zu mischen, so dass, wenn etwas schief geht mit der Mischung ist, können Sie es beheben, indem E Flüssigkeit wieder bei Ihnen, die Aroma sehr stark. Wie Sie Ihre eigene E Flüssigkeit zu erzeugen, müssen Sie alle Inhaltsstoff und Materialien, die Sie benötigen. Es ist besser, wenn Sie eine Website, wo Sie diese Zutaten kaufen kannst.

Sie können unterschiedliche Dichte des Nikotins auf Ihre E Flüssigkeit zu erzeugen, aber wenn Sie mit dem Rauchen aufhören wollen, ist es wichtig, die Stärke von Nikotin in der E Flüssigkeit nach und nach zu verringern. Ihren Willen, mit dem Rauchen aufzuhören muss innerhalb Sie kommen, wie Sie Ihre eigene E Flüssigkeit zu erzeugen. Wenn Sie Ihre eigene E flüssige erstellen möchten, ist es wichtig, sicherzustellen, dass Ihre Zutaten stammen aus vertrauenswürdigen Herstellern, um seine Sicherheit zu gewährleisten. Kaufen Sie niemals Zutaten aus unzuverlässigen Quellen, weil Ihre Gesundheit könnte in Gefahr sein. Es ist besser, in verschiedenen Geschmacksrichtungen zu experimentieren, so dass Sie mit dem Rauchen E-Zigarette als Alternative zum langweiligen echte Zigarette nicht zu finden.

Mehr und mehr Menschen in diesen Tagen drehen, um E-Zigarette, eine gesunde Lust noch freies Leben zu leben. Aber es ist auch wichtig, um mehr über die Teile der E-Zigarette und ihren Inhalt kennen, so dass Sie wissen, was Sie auch inhalieren und wenn es für den Körper bedeutet. Die Flüssigkeit Herstellung Dampf wird als e-Flüssigkeit bekannt, und es wurde eine Lösung von Propylenglykol zusammengesetzt ist und besser als PG bekannt ist, gibt es auch pflanzliches Glycerin oder VG und andere mit Aromastoffen gemischt, um das Einatmen befriedigend bei den Nutzern.

Article Directory: http://www.articletrunk.com

| More

Es wird einen Vorteil auf Ihrer Seite sein, wenn Sie über E-Liquide - www.smokemove.com/fr/5-nos-narguiles-electroniques - erfahren Sie mehr und wie es Ihre E-Zigarette Erfahrung steigern kann.

Please Rate this Article

 

Not yet Rated

Click the XML Icon Above to Receive Finance Articles Articles Via RSS!


Powered by Article Dashboard